Wellenreiten in Deutschland - Nordsurf Syndikat Forum

  • August 17, 2017, 11:30:35
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Das Nordsurf Syndikat ist am Start

Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: August 13, 2017, 13:24:28 
Begonnen von De Fong - Letzter Beitrag von De Fong
Sold!

 2 
 am: August 07, 2017, 11:33:37 
Begonnen von De Fong - Letzter Beitrag von De Fong
Sold!

 3 
 am: August 07, 2017, 08:39:41 
Begonnen von Snorre - Letzter Beitrag von Tim
Ok, im Sommer ist Dünung eher selten, aber nicht ausgeschlossen. Es schwabbt immer mal was rein

 4 
 am: August 07, 2017, 08:36:23 
Begonnen von Snorre - Letzter Beitrag von Tim
Kommt darauf an, wo der Swell (hier: klassische Dünung >10 sec) herkommt. Bei w-nw kommt mehr in thy an, bei n-nno ist Westküste im Vorteil. Sobald lokaler Wind im Spiel ist, werden die Karten wieder neu gemischt. Dann ist es dort am besten, wo es windgeschützt ist

 5 
 am: August 06, 2017, 22:18:58 
Begonnen von Christoph - Letzter Beitrag von drduckjibe
Zum verzweifeln...😁

 6 
 am: August 06, 2017, 22:12:14 
Begonnen von Snorre - Letzter Beitrag von Snorre
Hi Tim !
Danke für deine Antwort.
Ich war schonmal an der Mole im Wasser, auch im Norden.
Mir gings mehr darum,  ob im Norden im Sommer auch signifiant mehr Swell ist als im Süden.
Also von dem wenigen, den es gibt ;-) .

 7 
 am: August 06, 2017, 21:39:15 
Begonnen von Snorre - Letzter Beitrag von Tim
Die Hafenmole von Hvide Sande sollte der richtige Ort sein, wenn der Rest der Family auch dort in der Nähe ist. Solltest du mal "längere" Ausflüge planen, lohnt sich auch mal ein Abstecher nach Norden. Entlang der Westküste gibt eine Menge guter Sandbänke, die bei entsprechenden Bedingungen guten Surf bringen.

 8 
 am: August 06, 2017, 20:45:15 
Begonnen von Christoph - Letzter Beitrag von Christoph
und wiedermal dieses Sommerloch....

 9 
 am: August 06, 2017, 20:07:31 
Begonnen von Snorre - Letzter Beitrag von Snorre
Hey Leute,

im nächsten Sommer werden wir mit der Familie meiner Frau nach Dänemark fahren. Mir ist natürlich klar, dass man da wellentechnisch nicht viel erwarten kann.
Trotzdem würde mich eure Meinung interessieren.
Mein Schwiegervater ist Stehsegler und will in die Ecke Hvide Sande und Ringkoebing...da is ja dieser Fjord. An dem haben vielleicht auch die Kinder mehr Spass.
Ich war zwar erst einmal in Dänemark surfen, aber so wie ich dass von allen Seiten gehört habe, ist der Norden um Norre und Klitmöller immer noch ne Spur mehr los was Wellen angeht.
Liegt ich damit (leider) richtig oder gilt das für den Sommer nicht unbedingt?
Ich denke mir nur wenn schon nicht viel los is im Wasser, wo kriege ich am ehesten was ab....

 10 
 am: August 04, 2017, 09:45:22 
Begonnen von De Fong - Letzter Beitrag von De Fong
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/surfboard-hayden-shapes-hyptokrypto-6-0-/693816810-230-9483


Seiten: [1] 2 3 ... 10